Fragen und Antworten

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Bewerbungsformular zukommen.
Den Link dazu finden Sie in den jeweiligen Stellenangeboten oder unter dem Bereich Initiativbewerbung.

Sollte Ihnen die Möglichkeit einer Online-Bewerbung nicht zur Verfügung stehen, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an:

n:aip Deutschland GmbH
Personalmanagement
Kaiserstraße 168-170
90763 Fürth

Uns ist wichtig, dass Sie uns in Ihrem Anschreiben von Ihrer Qualifikation überzeugen und mitteilen, warum Sie sich für n:aip und die ausgeschriebene Stelle interessieren.

Sollten Sie sich für eine Online-Bewerbung entscheiden, achten Sie bitte darauf, ein zusammenhängendes PDF-Dokument zu erstellen, welches die Größe von 5 MB nicht überschreiten darf.

Eine vollständige Bewerbung umfasst die folgenden Dokumente:

  • Anschreiben (inkl. Position, frühestmögliches Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellung)
  • Lückenloser Lebenslauf
  • Relevante Zeugnisse (Schul-, Abschluss- und Arbeitszeugnisse)
  • Weitere relevante Zertifikate

Ihr Ansprechpartner ist im Stellenangebot angegeben. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie gerne die Anrede „Sehr geehrte Damen und Herren“ verwenden.

Eingangsbestätigung
Nach einer Online-Bewerbung senden wir Ihnen eine automatische Eingangsbestätigung. Sollten Sie diese nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte, ob Sie Ihre Bewerbung tatsächlich abgeschickt haben, ob eventuell die zulässige Größe des Anhangs (5 MB) überschritten wurde oder ob unsere Bestätigungsmail in Ihrem Spam-Ordner eingegangen ist.

Erstgespräch
Alle Bewerbungen werden von der Personal- und Fachabteilung gesichtet und auf Eignung überprüft. Ihre Unterlagen werden dabei stets vertraulich behandelt. Nach diesem Vorauswahlverfahren setzen wir uns unaufgefordert mit Ihnen in Verbindung. Geeignete Bewerber werden zu einem Erstgespräch eingeladen. Darin möchten wir noch genauer herausfinden, warum Sie sich bei uns beworben haben, welche Qualifikationen Sie für die Position mitbringen und welche Persönlichkeit hinter der Bewerbung steht.

Zweitgespräch und Probearbeiten
Je nach Position kann sich daran ein Zweitgespräch anschließen, bevor wir eine endgültige Entscheidung treffen. Für manche Positionen wird dieses mit einem kurzen Probearbeitstag verknüpft. So haben Sie Gelegenheit, das Team der jeweiligen Fachabteilung kennenzulernen und einen ersten Eindruck über den Arbeitsalltag zu bekommen.

Die Dauer des Bewerbungsverfahrens ist immer von der Anzahl an Bewerbungen und der jeweiligen Position abhängig. Wir bitten um Ihr Verständnis, da die sorgfältige Sichtung Ihrer Bewerbung durch alle Fachabteilungen etwas Zeit benötigt. Wir bemühen uns stets um eine zeitnahe Reaktion.

Alle Stellenangebote, die Sie auf unserer Homepage finden, sind aktuell und noch zu besetzen.

Da es auf externen Portalen und Jobbörsen aufgrund der Synchronisierungsdauer zu Verzögerungen kommen kann, finden Sie den neuesten Stand immer auf unserer eigenen Karriereseite.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung. Mehr Informationen finden Sie hier. 

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich stets vertraulich behandelt. Sämtliche Daten werden zugangsgeschützt und ausschließlich zum Zweck der Bewerbung gespeichert. Die Speicherdauer beträgt maximal 6 Monate – es sei denn, Sie möchten länger in unserem Bewerberpool bleiben.

Sollten Sie Fragen zur Position haben, können Sie sich gerne jederzeit an bewerbung@naip.de wenden. Ein Mitarbeiter der Personalabteilung wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Gerne können Sie uns auch telefonisch unter 0911 72302-0 kontaktieren.

Service & Kontakt

Feedback

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bewerten würden. Bei Interesse füllen Sie bitte unseren Feedback-Fragebogen aus.

Feedback